29 thoughts on “Was ist Microsoft Azure?

  1. Wenn ihr DevOps lernen wollt, dann ermpfehle ich den folgendes:

    “Projekt Phoenix” ist der Roman über IT und den Ansatz zur Prozessverbesserung DevOps, 376 Seiten aus dem Jahre 2013.

    Für mich war “Projekt Phoenix” das erste Buch das mir fachliche Inhalte leicht verständlich schilderte und zwar in Form eines Romans. Das Buch sollten in allen Unternehmen als Pflichtlektüre verteilt werden um IT ganzheitlich verständlich zu machen.

    Ob als IT-Mitarbeiter, Berater oder Vertriebler der IT-Branche. Dieses Buch ist eine Empfehlung für jeden:

    https://amzn.to/2QIQhyX

  2. Hallo, Gutes Tutorial hat mir Sehr geholfen dafür Daumen hoch, eine Frage wie viel Benutzer können gleichzeitig auf Windows Azure zugreifen?

  3. Kurzes Update zur Bandbreite bezüglich der Privatanschlüssen in Deutschland.
    Unitymedia bzw. Vodafone bietet derzeit den Gigabit Tarif an. 1000/50 👌🏼😜

  4. "Ich mach das wie ein guter Fernsehkoch: 'Ich hab da mal was vorbereitet'". Bester Spruch :D. Sehr informatives Video, weiter so!

  5. Hahahaha. Ich habe es vermutet. Ein weiteres tolles Tool, was aber leider von Hacker super missbraucht werden kann. Es gab da damals mal einen Spruch abgeleitet von der Duplo-Werbung: "Microsoft Windows: für die meisten ein Betriebssystem, für andere der größte Computervirus der Welt" Hahahaha.

  6. ??? 304.000 KBit/s sind 304 MBit/s. Das kann man selbst in Deutschland durchaus erreichen. 500 oder gar 1000 MBit/s sind z.B. bei Kabel möglich. Je nach Wohnort natürlich.

  7. Es hat doch einen Grund, das die Rechenzentren nicht in DE stehen. Bei dem mittelalterlichen Internet, würde da ja garnichts laufen😂

  8. Hat denn der Azure-Server-Speicher, etc. direkte Verbindung zur lokalen Festplatte, damit ich auch Dinke installieren kann?
    Bietet MS auch Softwarepakete für ein Computersystem mit an, also Office-Paket, SQL-Server, die man da installieren kann und wenn ja kostet das doch sicherlich extra?

  9. Das ist vergleichbar mit Leasing -Fahrzeugen. Für Firmen, die die Kosten absetzen können eventuell interessant, für Privatpersonen viel zu teuer.

    Ein guter Durchschnittsrechner wie meiner, würde bei meinen Nutzungszeiten pro Monat locker 450 Euro kosten. Und das, ohne kostenpflichtige Nutzung von Software oder anderen Optionen. Was Du da zum Preisvergleich ausgewählt hast, kommt einem raspberry pi gleich. Man zahlt die von dir so betonte Bequemlichkeit sehr, sehr teuer. Das Wichtigste hast Du gar nicht angesprochen: Hat man ständig seinen bisherigen Verbrauch/Kosten im Zugriff und kann man die Kosten deckeln? Ich stelle mir gerade vor, man vergisst das Ding vor seinem Urlaub abzumelden, kommt zurück und ist richtig Kohle los. Wie gesagt, für Firmen eventuell ok, für mich als Privatmann kann ich mir das überhaupt nicht vorstellen.

    Ich nehme aber an, man wird mittel- und langfristig auch die Privatleute dahin drängen, denn mit Service kann man allemal mehr verdienen, als mit Hard- o. Software.

  10. eine Frage: Ich möchte Familienvideos Bearbeiten. Was muss ich machen. Den Server benötige ich ja nur zum Schneiden. Was passiert mit den Mediendateien. Die muss ich ja hochladen. Muss ich dann sofort wieder runterladen oder kann ich den Server mit den Daten einfach deaktivieren, so dass ich keine Kosten verursache und mein nächsten Schneiden wieder aktiviere? Kann mich da einer aufklären! Danke.

  11. Ich finde es schade das ich mir Microsoft Azure überhaupt nicht leisten kann, denn der wehre für mich sehr Praktisch für Minecraft Server damit ich mit mein Freunden zusammen spielen kann und mein Freund jeder Zeit auf mein Server kommen kann wenn ich nicht online bin. Klar es gibt eine Seite wo man Kostenlos Minecraft Server mieten kann, aber die sind nicht so gut, weil man beim Server Starten stundenlang im Warteschlange sind, oder diese Server wird in 1 Tag Gelöscht, und das ist das nachteil bei Kostenlose Minecraft Server Mieting.

  12. Was für eine Grafikkarte hat dieser virtueller Computer mit 112Gb Arbeitsspeicher und 16 Kernen. Kann man auch eine Grafikkarte auswählen?? so was wie GTX 980 oder so. Theoretisch kann man ja auch auf diesem virtuellen Rechner Spiele installieren oder?

  13. Könnte man eigentlich über diesen fetten Server nicht einen übelsten DDOS auf andere Websites machen?
    Ich mein mit der Connection zwingt man jeden Server innerhalb von Sekunden in die Knie…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *